Hier gehts zum Chat-Room

Herzlich willkommen im Drechseln & Mehr Forum
We welcome all international guests.
Please feel free to use our english area.
DRECHSELN & MEHR FORUM Profil  |  Registrieren  |  Mitglieder  |  Suche  |  Hilfe
    |- DRECHSELN > WERKSTOFFE Neues Thema   Antworten
Preis für Kirschbaumstamm Druckbare Version anzeigen
nächster neuer Beitrag | nächster alter Beitrag
Autor Beiträge
WolfgangW
Holzwurm

Geschlecht: männlich
Herkunft: Türkenfeld
Registriert: Feb 2005
Status: Offline
Beiträge: 33

Stimmung:

Profil betrachten WolfgangW Besuchen http://home.t-online.de/home/wolfgang.watzke/ E-Mail senden an WolfgangW Private Mitteilung senden an WolfgangW Finde mehr Beiträge von WolfgangW Beitrag ändern oder löschen Zitieren
Posted Dienstag, Juni 14, 2005 @ 10:25:26  

Hallo,
ein Bekannter hat mir einen 2m hohen und ca. 40cm dicken Kirschbaumstamm angeboten. Wir habe keine Ahnung, welcher Preis angemessen ist, wenn er z.B an einen Schreiner verkauft. Für mich selbst ist das wohl eine zu große Menge, da ich haupsächlich Schalen drechsle. Ich wohne am nördlichen Ende des Ammersees. Vielleicht findet sich hier ein Mitabnehmer. Dann bitte mail an mich.
Gruß
Wolfgang
Andreas Heupst
Nicht-Registriert
Beitrag ändern oder löschen Zitieren
Posted Dienstag, Juni 14, 2005 @ 12:21:24  

Hallo Wolfgang ,
warum läßt du ihn dir nicht aufschneiden ?
Da das meiste Obstholz verheizt wird würde ich "doppelten Brennholzpreis" für angemessen halten ....
Gartenkirsche eignet sich normalerweise nicht so gut für Tischler wie z.b. Wildkirsche sondern ist eher etwas für den Drechsler .
Grüsse
Andreas
Rainer
Holzwerker-Meister

Geschlecht: männlich
Herkunft: Urbach / Schorndorf
Registriert: Sep 2003
Status: Offline
Beiträge: 182

Stimmung:

Profil betrachten Rainer E-Mail senden an Rainer Private Mitteilung senden an Rainer Finde mehr Beiträge von Rainer Beitrag ändern oder löschen Zitieren
Posted Dienstag, Juni 14, 2005 @ 12:28:59  

Hallo Wolfgang,

für dieses Stämmchen würd ich nicht mehr als 30 Euro hinlegen. Und das auch nur, wenn das Holz 100%ig in Ordnung ist. Kirsche gibts mehr als genug. Mit etwas Glück findest Du bestimmt auch ein Angebot zum Nulltarif.
Dieses Jahr hat man mir schon soviel Kirsche angeboten, dass ich zum Schluß ablehnen musste.

Gruss

Rainer

Handwerksmeister

Geschlecht: Keine Angabe
Herkunft:
Registriert: Aug 2004
Status: Offline
Beiträge: 803

Stimmung:

Profil betrachten Handwerksmeister E-Mail senden an Handwerksmeister Private Mitteilung senden an Handwerksmeister Finde mehr Beiträge von Handwerksmeister Beitrag ändern oder löschen Zitieren
Posted Dienstag, Juni 14, 2005 @ 13:40:38  

Hallo Wolfgang,

wäre es nicht so weit, würde ich es glatt auch nehmen. Kirschholz ist sehr gut zu drehen, bloss würde ich wie Rainer schon sagt, nichts dafür bezahlen.
Schneide ihn auf und lagere ihn ein, mit Sicherheit bist Du mal froh so ein Stück auf lager zu haben.

Gruss Jürgen

--------------------

Neues Thema   Antworten Springen zu:
Webmaster | DRECHSELN & MEHR - Versandhandel für Drechsel- und Holzwerkerbedarf | Nutzungsbedingungen und Impressum Zeitangaben sind GMT +2 Stunden.
Willkommen auf DRECHSELN & MEHR - Ihr Forum für aktiven Austausch, Guest!  
Login
Benutzername :
Passwort :
Um alle Board-Funktionen nutzen zu können, mußt du dich registrieren. Registrierung ist kostenlos und erlaubt dir viele interessante Funktionen zu nutzen. Registrieren and staunen!
Forum Regeln und Beschreibung
Wer darf in diesem forum lesen? Jedes Mitglied oder Gast
Wer darf neue Beiträge posten? Jedes Mitglied
Wer darf auf Beiträge antworten? Jedes Mitglied
Wer darf Beiträge editieren? Jeder Autor
Hier kann alles ums Holz und Rohmaterial fürs Verarbeiten eingetragen werden. Erfahrungen und Handhabungen der einzelnen Materialien etc.
Im Moment aktive User: 26
Im Moment sind 0 Mitglied(er) und 26 Gäste online. | Besucher-Rekord war 180 am 13.07.2012 20:04:06
In diesem Forum suchen
Keywords suchen : From suchen :
Powered by CuteCast v2.0 BETA 2
Copyright © 2001-2003 ArtsCore Studios